Liquiditätsplanung – Finanzplanung


Liquiditaetsplanung

Erstellen Sie für ein Projekt oder für Ihr komplettes Unternehmen eine Liquiditätsplanung, indem Sie in IMKE alle zukünftigen Aus- und Einzahlungen betrags- und zeitpunktmäßig planen. Vergleichen Sie in regelmäßigen Abständen Soll und Ist und justieren Sie Ihre Schätzung gegebenenfalls nach.

  • Berechnung des vermutlichen Liquiditätsverlaufs
  • Berechnung der Liquiditätskennzahlen
  • Unternehmensweite Konsolidierung der Aus- und Einzahlungen
  • Betrachtung bestimmter Zeiträume

Diese Schnittstelle ist momentan in der Entwicklung und ist nicht im Standard enthalten, sie wird kostenpflichtig lizenziert.