Vergabeeinheiten


Das Modul Vergabeeinheiten in IMKE macht Ihnen die Arbeit leicht. Ein Leistungsverzeichnis ist Bestandteil einer Leistungsbeschreibung und beschreibt die Form von Teilleistungen einer im Rahmen eines Auftrages zu erbringende Gesamtleistung. Bereits für die Ausschreibung kann die Leistung durch das Leistungsverzeichnis beschrieben werden.

 

  • Sie können in IMKE ein Leistungsverzeichnis mit Titeln, Teilleistungen und Bemerkungen aufbauen
  • Leistungsverzeichnisse können von einem Projekt in ein anderes Projekt kopiert werden
  • IMKE unterstützt verschiedene Teilleistungen, bspw. Grundpositionen, Alternativpositionen, Bedarfs- und Eventualpositionen
  • Sie können die Aufmaße direkt in IMKE vornehmen
  • Das Leistungsverzeichnis können Sie für Ausschreibungen nutzen und anschließend verschiedene Angebote im Preisspiegel vergleichen
  • Vergabe von Aufträgen für die spätere Abwicklung und Kontrolle